#

13.11.2018

E1 überwintert im Pokal

DJK Eintr. Dorstfeld gegen FV Scharnhorst 6:5 n.E.
Es war ein Spiel welches an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten
war. Vor zwischenzeitlich ca. 80 Zuschauern hatten wir Dorstfelder
das Spiel, welches von einem offiziellen Schiedsrichter gleitet wurde, im Griff.
Nachdem unsere Stürmer Florian am Torschuss im Strafraum durch ein Foul
gehindert wurde verwandelte unser Abwehrchef Henrik den fälligen Strafstoss zur
Führung. Mit 1:0 ging es dann auch in die Halbzeit. Unmittelbar nach Wiederbeginn
konnte Stürmer Clak auf 2:0 für unsere Farben. Jedoch nahmen sich unsere Spieler
Mitte der 2. Halbzeit eine kleine Auszeit, da es ein sehr laufintensives Spiel war.
Diese Schwächephase nutzten die Gäste zu ihren Gunsten und drehten das Spiel auf 
2:3. Nur unserem glänzend aufgelegtem Torwart Julian war es zu verdanken, das wir
nicht höher zurücklagen. Unsere Mannschaft lies die Köpfe aber nicht hängen und
glaubten weiter an ihre Chance. Nahezu mit dem Schlusspfiff konnte Stürmer Florian
sich auf dem linken Flügel durchsetzten und für den Torwart unhaltbar in die lange
Ecke zum 3:3 vollenden. Die Entscheidung musste also im 8m-Schiessen fallen.
Letztendlich hatten wir das bessere Ende für uns. Gegner im Achtelfinal ist die 
Mannschaft von TSC Eintracht Dortmund.


 

10.11.2018

Schwerer als erwartet !

DJK Eintr. Dorstfeld gegen JSG Lütgendortmund 2:0
Unsere Mannschaft tat sich gegen die Gäste viel schwerer als es
die Tabellensituation im Vorfeld vermuten lies. Es war vor allem
die ungewohnte Abschlussschwäche die uns zu schaffen machte.
Chancen waren da für zwei Spiele aber letztendlich konnten wir nur 
2 Treffer erzielen. 
Am kommenden Dienstag 13.11. um 18 Uhr erwartet unser Team die
Mannschaft des FV Scharnhorst zum Pokalspiel, es geht um den Einzug
ins Achtelfinale des Kreispokals.


 

13.10.2018

Eindeutiger Sieg gegen Westf. Huckarde III

DJK Eintr. Dorstfeld gegen Westf. Huckarde III 20:0
In einem sehr einseitigem Spiel konnte sich unsere
Mannschaft mehr als deutlich gegen den Nachbarn durchsetzen.
Wir waren jeder Zeit Herr der Lage undkonnten personell auch
einiges ausprobieren.
Erfolgreichster Torschütze für uns war Stürmer Felix R. der 5 Treffer
erzielen konnte.


 

06.10.2018

Unnötige Niederlage bei SuS Oespel-Kley

SuS Oespel Kley gegen DJK Eintr. Dorstfeld 5:3
Obwohl wir spielerisch mehr als mithalten konnten haben wir
das Spiel aufgrund riesiger Stellungs- und Abwehrfehler
verloren.


 

29.09.2018

Trotz zahlreicher Chancen konnte die Niederlage nicht verhindert werden

DJK Eintr. Dorstfeld gegen TuS Deusen 2:5
Am frühen Samstagmorgen traten wir voller guter Vorsätze 
gegen die Mannschaft von TuS Deusen an. Das Spiel war stets
sehr ausgeglichen. Es gab Torchancen hüben wie drüben.
So war es unser Stürmer Jan, der die Jungs vom Wasserfall mit 1:0
in Führung bringen konnte, doch nahezu postwendend konnte die 
Gäste ausgleichen. Dieser Ausgleich verursachte einen kleinen Knacks von dem
die Dorstfelder erstmal erholen mussten. Nach der Halbzeit legten die Gäste
los wie die "Feuerwehr" und konnten binnen von 5 Minuten 3 Tore erzielen auch 
der Anschlusstreffer von Flavio konnte uns nicht mehr zurück ins Spiel bringen.
Alles in allem waren die Deusener die effizientere Mannschaft und somit auch
der verdiente Sieger des Spiels.


22.09.2018

Knappe Niederlage bei Westfalia Kirchlinde

Westfalia Kirchlinde gegen DJK Eintr. Dorstfeld 5:3
Die Zuschauer auf der Bezirkssportanlage am Bärenbruch
bekamen ein sehr spannendes aber irgendwie auch verrücktes Spiel
zu sehen bei dem lange beide Mannschaften die Chance hatten es
für sich zu entscheiden. Die erste Halbzeit war von den Spielanteilen
ausgeglichen jedoch waren die Hausherren viel effizienter bei der Nutzung
ihrer Torchancen und so dass es zur Halbzeit bereits 3:0 für Kirchlinde
stand. Unser Trainer müssen in der Halbzeit anscheinend die richtigen Worte
gefunden haben, denn unsere Jungs legten mit Wiederbeginn los wie die
Feuerwehr. Bereits nach 5 Minuten in der zweiten Halbzeit konnten wir den
Anschlusstreffen erzielen. Wiederum 2 Minuten konnten wir dann auf 3:2 verkürzen
um dann in der 35. Minute mit dem 3:3 wieder alles auf Anfang zu stellen.
Jedoch konnte Kirchlinde noch 2 erfolgreiche Angriffe setzen und kamen dadurch
in Minute 39 und 50 zum 4:3 bzw. 5:3. So ist halt der Fußball !!

Am kommenden Samstag empfängt die Mannschaft TuS Deusen um 10 Uhr
am heimischen Wasserfall zum nächsten Ligaspiel.


15.09.2018

Der zweite Sieg im zweiten Spiel

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BW Alstedde III 15:0

In einem sehr einseitigen Spiel hatte unsere Mannschaft keinerlei Probleme
den Gegner zu beherrschen. Streckenweise spielten unsere Jungs sehr
ansehnlichen Fußball und kamen auch immer wieder zum Torerfolg.

Am kommenden Samstag tritt die Mannschaft bei Westfalia Kirchlinde zum
dritten Saisonspiel an. Anstoß ist um 13 Uhr.


08.09.2018

Erfolgreicher Saisonstart

TuS Eichlinghofen II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 1:16
Zum Saisonauftakt ging es für unsere E1 nach Eichlinghofen.
Nach einer eher durchwachsenen Vorbereitung begann unsere
Mannschaft anfangs etwas unsicher. Diese Unsicherheit konnten die
Gastgeber direkt in der Anfangsphase zur Führung nutzen. Doch
spätestens mit dem Ausgleich nahmen wir das Heft in die Hand und
konnten dem Gegner unser Spiel aufzwingen. So fiel Tor um Tor und 
wir konnten einen ungefährdeten Sieg einfahren. Erfolgreichster Torschütze
für Dorstfeld war Stürmer Clak mit ingesamt 6 Treffern.


 

25.07.2018

Testspiele zur Saisonvorbereitung

Auch diese Jahr nutzt das Trainerteam die Sommerpause um mit
anderen Mannschaften Freundschaftsspiel abzumachen.
Folgende Partien stehen bereits fest:

Samstag 18.08.2018 um 11 Uhr 
Heimspiel gegen SF Brackel 61 III (Kreisliga C)

Mittwoch 29.08.2018 um 16:30 Uhr
Heimspiel gegen TuS Deusen I (Kreisliga C)

Mittwoch 05.09.2018 um 16:45 Uhr
Heimspiel gegen RW Germania I (Kreisliga B)

Für weitere Spiele sind die Trainer bereits in Kontakt mit diversen Vereinen.


 

23.07.2018

Auslosung Kreispokal 2018/2019

Die diesjährige Auslosung der Qualifikationsrunde bescherte unserer
E1-Jugend ein Freilos. Die Mannschaft ist folglich automatisch eine
Runde weiter. Die ausgelosten Spiele der Qualifikationsrunde werden 
am 01. und 02. September ausgetragen.


 

01.07.2018

Mannschaft und Trainer gehen in die Sommerpause

Mit der Rückkehr vom 2-Tages-Turnier in Horstmar/Leer ist für die
Mannschaft und das Trainerteam die Saison beendet. Man geht nun
vom 02.07. bis zum 14.08.2018 in die wohlverdiente Sommer-
pause. Am 15.08.2018 nimmt die E-Jugend dann die Vorbereitung
auf die Saison 2018/2019 auf. Beim ersten Training wird die Mannschaft
ein leicht verändertes Gesicht haben, denn es werden die 6 Altjahrgänge
das Team verlassen sowie ein Jungjahr, der zu einem anderen Verein wechselt.
Im Gegenzug werden 2 neue Spieler die Truppe ergänzen, so dass man mit
einem 13 "Mann"-Kader in die neue Spielzeit geht.
Wir haben dann 2 Trainingseinheiten Zeit um uns auf das erste Testspiel
am 18.08.2018 um 11 Uhr gegen die E3 von SF Brackel 61 III
vorzubereiten.
Wir wünschen allen Spieler und ihren Familien eine schöne und erholsame
Sommerpause und freuen uns jetzt schon wenn es am 15.08.2018 um 
16.15 Uhr wieder losgeht.


 

17.06.2018

E-Jugend belegt 2ten Platz beim Tedi Sommercup in Kirchlinde

Bei dem reinen Jungjahrs-Turnier (2008) konnte die Mannschaft um
das Trainer-Trio Mike, Olaf und Jens sich als Gruppenerster für die
Finalrunde qualifizieren. Es gab Siege gegen SF Brackel 61,
SuS Merklinde und ein Unentschieden gegen Armina ickern.
Im Halbfinale konnte die Mannschaft sich dann gegen TuS Deusen
mit 3:1 durchsetzen, so dass man sich Finale dann mit dem Gastgeber
Westfalia Kirchlinde messen musste.
Das Finale hatten wir fest in der Hand und auch die wesentlich höheren
Spielanteile. Leider versäumten wir es aber in der regulären Spielzeit
ein Tor zu erzielen, so dass die Entscheidung im 8 Meter-Schießen fallen
musste. Einen unserer drei 8 Meter-Schüsse konnte Kichlindes Keeper halten
und führte somit sein Team zum Turniersieg.
Alles in allem war es ein gutes Turnier, welches Hoffnung für die kommende 
Saison gibt. 



 

02.06.2018

E1 erreicht die Aufstiegsrunde zur Kreisliga B

DJK Eintr. Dorstfeld gegen SG Phönix Eving 10:2
Im letzten Saisonspiel trafen mit Dorstfeld und Eving
der Tabellenzweite und der Tabellenfünfte aufeinander.
Der Eintracht reichte 1 Punkt um den 2. Tabellenplatz zu
festigen, welcher automatisch an der Teilnahme der
Aufstiegsrunde berechtigt.
Unser zentraler Abwehrspieler Alrik erkämpfte sich nach 
5 Minuten in der eigenen Hälfte den Ball und setzte zu
einem Solo an, welches er mit dem 1:0 abschloss.
In der 10 Minute war es wiederum Alrik der mit einem 
sehr sehenswerten Treffer aus 20 Meter Entfernung genau
im Winkel des gegnerischen Tores einnetzte. Von da an
lies unsere Truppe mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung
keinen Zweifel mehr daran aufkommen wer dieses Spiel gewinnen
wird.

Mit dem Sieg gelang der Truppe auch der 10te Sieg im 10ten
Heimspiel. 

Nachdem Spiel ließen es sich Mannschaft, Trainer und Eltern
bei Currywurst, Pommes gutgehen und redeten noch etwas
über die zurückliegende Saison und die bevorstehenden 
Aufstiegsspiele.


 

12.05.2018

Ungefährdeter Sieg gegen RW Germania II

DJK Eintr. Dorstfeld gegen RW Germania II 10:0
Vor den Augen unseres Trikotsponsor Michael Ullrich konnte
unsere Mannschaft ein gutes Spiel zeigen in dem sie den 
Gegner zu jeder Zeit kontrollierte. So ging es bereits mit einer
hohen Führung (7:0) in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit
spielten wir dann leider nicht mehr so konsequent unsere Chancen aus.
Letztendlich konnten wir aber noch 3 Tore erzielen, so dass es am Ende
10:0 für uns stand.

Am kommenden Dienstag fährt die Mannschaft für ein Freundschaftsspiel
zum TuS Eichlinghofen II. Anstoß ist um 17 Uhr


05.05.2018

Souveräner Sieg beim BV Lünen

BV Lünen II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 3:9
Bei herrlichstem Wetter konnte unsere Mannschaft beim
Tabellenletzten einen ungefährdeten Sieg einfahren. 
Obwohl wir bedingt durch diverse Absagen einiger Spieler
mit einer Mannschaft antreten mussten die so noch nie 
zusammen gespielt hatte konnten wir bereits in der ersten
Halbzeit die Zeichen auf Sieg stellen. Es ging mit einem 
2:6 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit fielen dann noch
ein paar Tore, so dass die Partie mit 3:9 endete.

Am kommenden Samstag empfangen wir die Mannschaft
von RW Germania II am heimischen "Wasserfall". Anstoss
ist um 11 Uhr.


02.05.2018

E1 unterliegt bei BSV Fortuna

BSV Fortuna II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 6:2
Im vorgezogene Meisterschaftsspiel des 21. Spieltags wurden
wir in der Anfangsphase von den Hausherren förmlich überrollt.
Ehe wir uns versahen lagen wir schon in Rückstand. BSV überzeugte 
mit einem gutem Kombinationsspiel und spielte sich so Chance um 
Chance heraus. So kam es dann, dass wir bereits zur Halbzeit mit
4:0 im Hintertreffen waren, denn im Gegensatz zu den Fortunen 
konnten wir unsere Chancen nicht in Tore ummünzen.
Die zweite Hälfte verlief dann recht ausgeglichen, allerdings war der
Sieg der Heimmannschaft zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

Am Samstag geht es zum Auswärtsspiel nach Lünen.


28.04.2018

E1 kann gegen Westfalia Huckarde II nachlegen

DJK Eintr. Dorstfeld gegen Westfalia Huckarde II 6:2
Der offiziell angesetzte Schiedsrichter tat dem Spiel sehr gut, da 
die Gäste sehr emotional waren. Immer wenn es dann über das 
normale Maß hinausging konnte der Unparteiische durch seine
ruhige Art entsprechend entgegen wirken.
Das Spiel war anfangs sehr ausgeglichen. Erst als unser Verteidiger
Boyan einen Pass des Huckarder Torwarts erahnte und ablief fiel
die Führung für uns. Doch Huckarde gab nicht auf und kämpfte sich 
imposant zurück ins Spiel und konnte sogar mit 1:2 in Führungen.
Doch noch vor der Halbzeit ging die Führung wieder an uns, so dass
es mit 3:2 in die Pause ging. Nach der Pause ließen wir Dorstfelder
nichts mehr anbrennen und konnte die Führung noch ausbauen.
Letztendlich war der Sieg hoch verdient. Trainer und Mannschaft
waren sehr zufrieden.

Am Mittwoch den 02.05.2018 geht es bereits weiter. Dann tritt
die Mannschaft zum vorgezogenen Auswärtsspiel bei BSV Fortuna an.


 

21.04.2018

Souveräner Erfolg bei Eving Selimiye Spor

Eving Selimiye Spor gegen DJK Eintr. Dorstfeld 1:8
Beim heutigen Auswärtsspiel in Eving hatte die Mannschaft
des Trainer Trio´s Mike Macher, Olaf Winneckens und Jens Küter
keine Probleme die 3 Punkte nach Hause zu holen.
Direkt unmittelbar nach dem Anpfiff konnte sich Stürmer Jan auf
der rechten Seite durchsetzen und das 1:0 erzielen. Jedoch kamen
die Hausherren nach einer kleinen Unachtsamkeit zum überraschenden
Ausgleich. Gegen Ende der ersten Halbzeit drehten unsere Jungs aber
dann nochmal richtig auf, so dass es bereits 1:5 stand als unser Kapitän
Lara mit dem Halbzeitpfiff das 1:6 erzielte.
In der zweiten Halbzeit konnte wir dann noch zwei weitere Tore erzielen,
so dass es am Ende 1:8 stand. Erfolgreichster Torschütze für Dorstfeld war
Felix R., der alleine 3 Treffer erzielen konnte.

Nächsten Samstag geht es im Heimspiel gegen SV Westfalia Huckarde II.


 

14.04.2018

E1 besiegt Merkur III

DJK Eintr. Dorstfeld gegen FC Merkur III 4:1
In einem Duell zweier Mannschaften aus dem oberen 
Tabellendrittel konnte Dorstfeld ein "Big Point" gegen
einen unmittelbaren Konkurrenten einfahren. Bei bestem
Fußballwetter zeigten die Hausherren vom Anpfiff an, das 
sie das Spiel unbedingt gewinnen wollten. Alles in allem
war der Sieg zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Am kommenden Wochenende tritt die Mannschaft zum
Auswärtsspiel bei Eving Selimiye Spor an.


11.04.2018

Sieg im Nachholspiel gegen TV Brechten II

DJK Eintr. Dorstfeld gegen TV Brechten II 6:1
Am heutigen Mittwoch trugen wir unser Nachholspiel vom
13. Spieltag gegen die Gäste aus Brechten aus.
In der Anfangsphase hatten wir das Spiel fest in unserer Hand
und konnten auch entsprechend verdient mit 2:0 in 
Führung gehen. Aber so ab der 15 Minute haben wir den Faden
verloren und der Gegner wurde immer stärker und bestimmte sogar
streckenweise das Spiel. Als Brechten dann durch einen wirklich
sehenswerten Distanzschuss den Anschlusstreffer erzielen konnte,
wuchs bei uns die Nervosität und wir waren echt froh, das wir die
Führung in die Halbzeitpause retten konnten.
Nach ein paar personellen Umstellungen durch das Trainer-Trio
in der Pause fand die Mannschaft nachdem Wiederanpfiff zur alten
Sicherheit zurück und konnte das Spiel dementsprechend eindeutig
für sich gestalten. "Man of the match" auf Dorstfelder Seite war
Stürmer Jan W. der alleine drei Tore zum Sieg beisteuern konnte.

Jetzt Samstag steht bereits das nächste Meisterschaftsspiel an.
Um 10 Uhr wird das Heimspiel gegen den FC Merkur III 
angepfiffen.


 

07.04.2018

Jungjahrgänge spielen unentschieden gegen Kirchlinde

DJK Eintr. Dorstfeld gegen Westf. Kirchlinde II 2:2
Für dieses Testspiel hatten die Trainer beider Mannschaften abgestimmt,
das überwiegend nur Spieler aus dem Geburtsjahr 2008 bzw. jünger
eingesetzt werden. Man merkte auf Dorstfelder Seite, dass das ein
oder andere Mal die Abstimmung fehlt, da die Mannschaft in dieser 
Aufstellung noch nie zusammen gespielt hatte. Letztendlich war es
eine gute Möglichkeit den jungen Jungen mehr Spielpraxis zu geben.
Kurz zu den Toren, Kirchlinde ging mit 0:1 in Führung, was auch gleichzeitig
der Pausenstand war. In der zweiten Halbzeit konnte unser Kapitän Aaren
mit einen schönen Kopfballtor den Ausgleich herstellen. Jan W. brachte
unsere Mannschaft dann sogar, nach einem heillosen Durcheinander im 
Strafraum der Gäste, mit 2:1 in Führung. Doch die Kirchlinder gaben sich
nicht auf und kamen durch einen Distanzschuss zum verdienten Ausgleich.

Am kommenden Mittwoch bestreiten wir unsere Nachholspiel gegen den 
TV Brechten II. Anstoß zum Heimspiel ist um 16:45 Uhr.


 

02.04.2018

E-Jugend scheitert knapp in der Vorrunde der HSM 2018

Am Ende fehlte ein Tor um in die "Überkreuzspiele" zu kommen.
Dieses Jahr waren wir in der Halle Hörde eingeteilt worden um uns dort
mit dem Kirchhörder SC (Kreisliga A), Hörder SC (Kreisliga A),
FC Roy (Kreisliga C) und dem BSV Schüren (Kreisliga C) zu messen.
Unsere erste Begegnung gegen den BSV Schüren haben wir kampflos
mit 2:0 gewonnen, da die gegnerische Mannschaft nicht erschienen war.
Im zweiten Spiel gegen den FC Roy konnten wir und mit 3:1 durchsetzen.
Das Spiel gegen den Gruppen-Favoriten Kirchhörder SC ging mit 2:0 verloren.
Aufgrund der anderen Ergebnisse reichte uns ein Unentschieden gegen den
Hörder SC um in die Überkreuzspiele zu gelangen, doch leider ging diese
Spiel mit 1:0 verloren und so schieden wir leider in der Vorrunde aus.

Am Samstag den 07.04.2018 tragen wir ein Testspiel gegen unsere Nachbarn
und Freunde von Westfalia Kirchlinde II aus. Anstoß ist um 12 Uhr bei uns
am Wasserfall.


 

24.03.2018

Testspiel-Niederlage gegen VFB Waltrop

VFB Waltrop II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 6:3
Am Wetter kann es definitiv nicht gelegen haben, denn die 
äußeren Bedingungen waren optimal. 
Anfangs war unsere Mannschaft auch ganz gut im Spiel und 
konnte durch Florian mit 0:1 in Führung gehen. Der Gegner
kam dann durch ein blödes Eigentor zum Ausgleich und übernahm
damit auch das Spiel. Wir fanden einfach nicht mehr statt !
Noch vor der Halbzeit gingen die Gastgeber mit 2:1 in Führung.
Nach dem "Pausentee" gingen wir mit einer auf vielen Positionen
veränderten Mannschaft zurück auf den Platz.
Man merkte das aufgrund der vielen Veränderungen die Abstimmung
nicht vorhanden war und so hatte Waltrop es relativ einfach seine
Führung auszubauen. Zwischenzeitlich stand es 6:1 für die Hausherren.
Erst als wir unseren Abwehrchef Alrik nach vorn beorderten kamen wir
wieder zu Torchancen und konnten noch 2 Tore durch in erzielen.

Am Ostermontag treten wir in der Halle Hörde zur Hallenstadtmeisterschaft
an. Gegner sind der BSV Schüren, Hörder SC, Kirchhörder SC und FC Roy.


 

17.03.2018

Zum Schluss wurde es nochmal knapp

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BW Alstedde 4:3
Bei leichtem Schneefall und einem eisigen Ostwind eröffneten die beiden
Mannschaften den Heimspieltag auf der Sportanlage "Am Wasserfall" in
Dorstfeld. Beide Teams hatten sich viel vorgenommen, da beide 
am letzten Spieltag nicht gewinnen konnten. Während wir in Brambauer
verloren haben, konnten die Gäste gegen Merkur ebenfalls nichts zählbares
mitnehmen.
Anfangs war das Spiel sehr ausgeglichen. Aufgrund eines sehr offensichtlichen
Handspiels bekamen wir einen Strafstoss zugesprochen, welchen unser
Abwehrchef Alrik ganz souverän in rechten unteren Eck versenken konnte.
Doch die Gäste kamen kurze Zeit später zum Ausgleich und somit war alles
wieder ausgeglichen. Noch vor der Pause konnten wir aber durch unseren
Henrik wieder in Führung gehen und diese auch mit in die Halbzeit nehmen.
Nachdem Seitenwechsel konnten ebenfalls wieder Alrik und Henrik die Führung
auf 4:1 ausbauen. Doch dann war so ein leichter Schlendrian in unserem Team
was die Gäste wieder an sich glauben lies. Wir rückten viel zu weit auf und
vernachlässigten die Defensivarbeit. Alstedde konnte in dieser Phase die Treffer
zum 4:2 und 4:3 markieren. Letztendlich waren wir aber dennoch der verdiente
Sieger und behielten völlig zu recht die 3 Punkte bei uns am Wasserfall.

Aufgrund der Osterferien geht die Liga in eine kleine 2 wöchigen Pause, während
diese Pause nimmt die Mannschaft an 2 Hallenturnieren teil.
Am kommenden Sonntag den 25.03. gehts nach Wetter, Ausrichter ist die
Jugendoffensive Wetter. Am Montag den 02.04. (Ostermontag) findet die alljährliche
Hallenstadtmeisterschaft statt. Diesmal spielt unsere Mannschaft in der Halle Hörde.


 

17.02.2018

Herzschlagfinale !!

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BSV Fortuna II 8:7
Es waren die perfekten äußeren Bedingungen für das
Nachholspiel. Der Spielverlauf war sehr
abwechslungsreich. Es ging permanent hin und her!
Zur Halbzeit stand es 4:5 für die Gäste. Wir hatten
uns in der Halbzeit fest vorgenommen das Spiel zu drehen,
doch leider bauten die Gäste ihre Führung während der
2. Hälfte auf bis zu 3 Tore aus. So stand es 4:7 ehe unsere 
Mannschaft zur großen Aufholjagd blies.
Mit der letzten Aktion des Spiel konnte unsere Nr. 5, Alrik,
mit einem Sonntagsschuss am Samstag den nicht mehr für
möglich gehaltenen Sieg perfekt machen. So bitter es für
die Gäste war so schön war es für uns.

Kommenden Samstag haben wir ein Testspiel gegen
Westfalia Huckarde E1 (Kreisliga B)


10.02.2018

Generalprobe vergeigt

TuS Kruckel gegen DJK Eintr. Dorstfeld 5:4
Im letzten Test vor dem Nachholspiel gegen BSV Fortuna Dortmund 2
am kommenden Samstag ging es gegen die E1 von TuS Kruckel.
Wir fanden von Anfang an nicht zu unserem Spiel und so wirkte es 
über weite Strecken der ersten Halbzeit sehr hölzern bzw. unsere 
offensiven Aktionen beruhten auf Zufall.
Trotz alledem gingen wir mit einer 2:3 Führung in die Halbzeit.
Wer meinte, dass wir in der zweiten Halbzeit unseren Rhythmus fanden,
der wurde schwer enttäuscht, denn es klappte noch weniger. Bedingt
dadurch wurden die Gastgeber immer spielbestimmender. Folgerichtig
und auch verdient konnte Kruckel das Spiel zur seinen Gunsten drehen

Nun heißt es mit neuem Elan am 17.02.2018 gegen BSV Fortuna 2
anzutreten. Anstoß ist um 11 Uhr auf der Sportplatzanlage am Wasserfall.


 

07.02.2018

Mannschaft erhält Teilnahmebestätigung vom SuS Lünern

Heute kam die Teilnahmebestätigung vom SuS Lünern für das
E1-Turnier am 10.06.2018.


 

03.02.2018

Klare Angelegenheit gegen BW Huckarde II

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BW Huckarde II 12:0
In einem recht einseitigen Spiel waren wir die Mannschaft
mit dem besseren Stellungs- und Kombinationsspiel.
Das eindeutige Ergebnis war eine Folge dessen und völlig
verdient. Erfolgreichster Dorstfelder Torschütze war 
Emre B., der alleine 4 Treffer zum Endergebnis beitragen 
konnte.
Am Samstag den 10.02.2018 steht das nächste Testspiel
an. Wir fahren zum TuS Kruckel, Anstoß 12 Uhr.


 

31.01.2018

Derbysieg beim Testspiel

DJK Eintr. Dorstfeld gegen SC Dorstfeld 09  8:4
Bei widrigen Bedingungen, Kälte und Dauerregen, trafen
die beiden Dorstfelder Vereine in einem Freundschaftsspiel
aufeinander.
Unsere Mannschaft setzte die taktische Anweisungen des
Trainerteams super um und erzielten dadurch eine sehr hohe
Präsenz und Überlegenheit. Die Führung durch Alrik S. war
demnach eine logische Konsequenz. Unsere Mannschaft störte
den Gegner bereits früh im Spielaufbau wodurch dieser dann
auch vermehrt Fehler machte, die teilweise umgehend durch
uns verwertet werden konnten. Zur Halbzeit stand es 4:0 für
uns. Nach der Halbzeit konnten wir noch das 5:0 erzielen, ehe
sich die Mannschaft eine kleine Auszeit nahm. Diese wurde vom
Kreisliga B-Ligisten umgehend zu einem Doppelschlag genutzt.
Zum Ende des Spiels bekamen wir das Geschehen dann aber wieder
in den Griff und konnten daher das Spiel auch völlig verdient gewinnen.


Samstag geht es im nächsten Test gegen BW Huckarde.


 

27.01.2018

E1 unterliegt bei DJK Saxonia

DJK Saxonia gegen DJK Eintr. Dorstfeld 8:5
Anfangs machten die Hausherren viel Druck und kamen auch 
zu guten Chancen ohne diese jedoch nutzen zu können.
Entgegen dem Spielverlauf konnten wir 2 erfolgreiche Angriffe
fahren und gingen 2:0 in Führung.
Das war dann aber wie ein Weckruf für Saxonia und sie drehten
noch vor der Halbzeit zu ihren Gunsten auf 4:2.
Mit einer neuen taktischen Ausrichtung begannen wir Dorstfelder
die 2. Halbzeit und wir kamen wieder relativ schnell zum Doppelschlag
und somit zum Ausgleich. Jedoch war die neue Ausrichtung sehr
laufintensiv und wir mussten dann irgendwann Tribut zollen. Dies
nutze der Gegner aus und ging wiederum in Führung, welche er
auch bis zum Abpfiff nicht mehr hergab.

Nächste Woche Mittwoch steht im Rahmen eines weiteren
Freundschaftsspiels das Derby gegen den anderen Dorstfelder
Verein an. Austragungsort ist die Sportplatzanlage am Wasserfall.
Anpfiff 17:30 Uhr.


 

20.01.2018

Erster Test des Jahres in Eichlinghofen

TuS Eichlinghofen II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 2:1
In ersten Testspiel des Jahres konnte die Mannschaft trotz
einer Schlussoffensiven, die Niederlage nicht mehr abwenden.
Beiden Teams merkte man den fehlenden Spielfluss nach der
Winterpause noch deutlich an. Nach einigen guten Torchancen 
konnten wir dann durch Stürmer Aaren K. in Führung gehen.
Aber Eichinghofen lies sich davon nicht beirren und kam noch 
vor der Halbzeit durch einen schönen Distanzschluss zum Ausgleich.
In der zweiten Halbzeit probierte das Dorstfelder Trainerteam
einiges aus, die daraus resultierende Unsicherheitkonnte der
Gegner zur Führung nutzen, welche sie auch bis zum Abpfiff nicht
mehr hergaben.
Kommenden Samstag steht bereits der nächste Test an, dann
geht es im Auswärtsspiel gegen die E1 von DJK Saxonia.


 

16.01.2018

Teilnahme beim Turnier des VfB Habinghorst

Am heutigen Dienstag kam die Bestätigung, das unsere Mannschaft
am Turnier des VfB Habinghorst am 16.Juni 2018 teilnimmt.
Dies ist ein Turnier für Spieler des Jahrgangs 2008.


 

10.01.2018

Turnier in Kirchlinde

Die Trainer der Mannschaft folgten der Einladung von
Westfalia Kirchlinde zum Freiluft-Turnier am 17.06.2018
und meldeten die Mannschaft für das Turnier des
Jungjahrgangs an.


 

07.01.2018

Platz 3 beim eigenen Turnier

Am 07.01.2017 richtete die DJK Eintracht Dorstfeld in der Sporthalle

der Martin-Luther-King Gesamtschule im zweiten Jahr in Folge den

Dorstfelder-Hallencup aus. Acht Mannschaften kämpften in

2 Vorrunden-Gruppen um die jeweils ersten beiden Plätze, welche zur

Teilnahme an den Halbfinals berechtigten.

 

Gruppe A

DJK Eintr. Dorstfeld
TuS Holzen-Sommerberg 
Kirchhörder SC

Westfalia Kirchlinde


Gruppe B
DJK Eintr. Dorstfeld II
VFL Kemminghausen
Rot-Weiss Barop

TV Brechten

 

Nach einer spannenden Vorrunde kam es in Halbfinals zu den Begegnungen

TuS Holzen-Sommerberg gegen TV Brechten und VFL Kemminghausen

gegen DJK Eintr. Dorstfeld.
Nachdem das erste Halbfinale eine sehr eindeutige Sache für die Mannschaft

aus Brechten war ging es im zweiten Halbfinale vergleichsweise spannende zu.

Dorstfeld (Kreisliga C) wehrte sich nach Kräften gegen die Jungs aus

Kemminghausen (Kreisliga B), musste sich aber letztendlich mit 3:2 geschlagen

geben. Daraus resultierten  folgende Spiele:

 

 

 


Spiel um Platz 3

TuS Holzen-Sommerberg gegen Eintr.Dorstfeld

Finale
VFL Kemminghausen gegen TV Brechten

 

 

Während das Finale sehr eindeutig für Kemminghausen war, fiel die Entscheidung

im „kleinen“ Finale erst im 9 Meter-Schießen. Gastgeber Eintracht Dorstfeld setzte

sich durch und feierte Torwart Felix, der einen Schuss parieren konnte.
Alles in allem war es ein gelungenes und sehr faires Turnier, welches mit

Kemmiinghausen einen absolut verdienten Sieger hatte. 


 

07.01.2018

Dorstfelder Hallenturnier 2018

16.12.2017

Weihnachtsfeier 2017

Auch diese Jahr richtete der Verein für seine Jugendmannschaften eine
Weihnachtsfeier aus. Die Feier der E-Jugend fand in der Zeit von 16-18 Uhr
statt. Traditionell brachten die Eltern selbst gebackenen Kuchen bzw. Gebäck
mit. Gestärkt von all den Köstlichkeiten sangen alle das Lied
"In der Weihnachtsbäckerei", so dass eine schöne vorweihnachtliche Stimmung
aufkam. Nachdem sich Jugendleitung und Trainer bei Spielern und Eltern für 
das gezeigte Engagement des abgelaufenen Jahres bedankt hatten, bekamen 
Kinder und Trainer ihre Präsente. Dieses Jahr gab es einen roten Hoody mit 
Vereinslogo.
Die Mannschaft geht nun in die wohlverdiente Winterpause. Bereits am 
am 07. Januar startet das Fußballjahr 2018 mit dem eigenen Hallenturnier in
Dorstfeld.



 

16.12.2017

Weihnachtsfeier 2017

  • Seite 1/7
  • 64 Einträge
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

14.12.2017

E1 geht in Eving unter !!

Phönix Eving gegen DJK Eintr. Dorstfeld 10:3
Unser Mannschaft erwischte beim vorgezogenen Duell
gegen den Tabellenführer einen schwarzen Tag.
Die Spieler ließen es an Einsatz, Spielwitz und Willen
vermissen. Bedingt dadurch ging  das Ergebnis letztendlich
auch in dieser Höhe in Ordnung.


 

09.12.2017

Aufgrund des Schneefalls fiel das heutige Spiel aus

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BSV Fortuna II ausgefallen

Aufgrund des Schneefalls war der Platz heute leider unbespielbar.
Das Spiel wird vom Kreis neu angesetzt.




02.12.2017

E1 feiert ungefährdeten Sieg bei RW Germania

DJK Eintr. Dorstfeld gegen RW Germania II 0:8
Obwohl wir stark ersatzgeschwächt zum Auswärtsspiel
bei klierender Kälte antreten mussten, lies die Mannschaft
nie einen Zweifel daran, wer das Spiel gewinnen wird.
Nach der ersten Halbzeit stand es 0:2. Mit Beginn
der 2. Spielhälfte machten wir sofort das 0:3 und brachen
somit die Gegenwehr des Gegners. Unsere Jungs hat fortan
mehr Räume und nutzten diese zum Kombinieren. So fiel
dann nach und nach noch das ein oder andere Tor. Selbst 
unser Abwehrspieler Boyan konnte sich in die Torschützenlisten
eintragen. 

Nächstes Spiel der Mannschaft ist das Heimspiel am
09.12.2017 um 11 Uhr gegen BSV Fortuna Dortmund II


 

29.11.2017

Testspielsieg gegen TuS Eichlinghofen II

DJK Eintr. Dorstfeld gegen TuS Eichlinghofen II 6:4
In einem kurzfristig abgestimmten Test traten bei Mannschaften
zum Flutlichtspiel am Wasserfall gegeneinander an.
Wir erwischten den besseren Start und gingen auch verdient
in Führung. Aber die Gäste gaben nicht auf und kamen ihrerseits
auch zu Chancen und letztendlich auch zu Toren. Halbzeitstand war
4:2 für uns. Beide Trainergespanne probierten sehr viel mit ihren
Mannschaften aus, so dass folgerichtig in der 2. Hälfte der Spielfluss
etwas unterbrochen wurde. Am Ende hieß es 6:4 für Dorstfeld und 
beide Seiten waren zufrieden mit dem Testspiel. 
Am 20.01.2018 fahren wir zum "Rückspiel" nach Eichlinghofen um dort
wiederum, im Rahmen der Rückrundenvorbereitung, ein Testspiel
durchzuführen.


26.11.2017

Testspiele zur Vorbereitung auf die Rückrunde

Die Trainer der E1 haben bereits diverse Testspiel zur
Vorbereitung auf die Rückrunde abgemacht.


20.01.2018 um 11 Uhr
bei TuS Eichlinghofen II

27.01.2018 um 11 Uhr 
bei DJK Saxonia

31.01.2018 um 17:30 Uhr

gegen SC Dorstfeld 09

03.02.2018 um 11 Uhr
gegen DJK BW Huckarde II

10.02.2018 um 12 Uhr

bei TuS Kruckel

17.02.2018 um 11 Uhr 
gegen Mengede 08/20

24.02.2018 um 11 Uhr
gegen SV Westfalia Huckarde


03.03.2018 Rückrundenstart

 


18.11.2017

Testspielniederlage gegen TuS Deusen

TuS Deusen gegen DJK Eintr. Dorstfeld 7:2
In einem Spiel welches dazu dienen sollten viele Dinge
auszuprobieren konnten sich die Gäste durchsetzen.
Aber das Spiel war keineswegs so eindeutig wie es das
Ergebnis vermuten lässt. Unsere Mannschaft machte das 
ein oder andere Mal beim Torabschluss Bekanntschaft mit
dem Aluminium. Dennoch war das Spiel sehr gut für uns,
da man den Spielern die sonst nicht ganz soviel Einsatzzeit
bekommen mal die Chance geben konnte Spielpraxis zu
sammeln.

Am kommenden Samstag, den 25.11.2017, hat die
Mannschaft spielfrei, da das ursprünglich geplante
Freundschaftsspiel gegen den Kirchhörder SC von den
Gästen leider abgesagt werden musste.
Nächstes Spiel ist am Mittwoch den 29.11.2017 um 
16:30 Uhr gegen TuS Eichlinghofen II.


 

15.11.2017

Späte Pokal-Niederlagen gegen TV Brechten

DJK Eintracht Dorstfeld gegen TV Brechten 2:6
In einem sehr engagiert geführten Flutlich-Spiel wuchsen
unsere Spieler über sich hinaus. Unsere Mannschaft lies den 
B-Ligisten nicht zu seinem Spiel finden. Immer wieder
konnten Angriffe abgewehrt werden und auch das eigene
Angriffsspiel kam nicht kurz. Schließlich konnten wir durch
intensives Nachsetzen unseres Stürmer Max zum 1:0.
Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.
Direkt mit Wiederbeginn konnten wir das Ergebnis sogar durch
Alrik auf 2:0 stellen.
Leider mussten wir aber dem kräfteraubenden Spiel Tribut zollen.
So kamen dann die Gäste vermehrt zu Chancen. Letztendlich
bedurfte es aber einer Standardsituation um zum Anschlusstreffer
zu kommen. Nach diesem Treffer nahm die allgemeine Hektik zu.
Am Ende spielten die Gäste eine sehr überlegende letzte
Viertelstunde und kamen noch zu diversen Treffern.

Am Samstag den 18.11.2017 testet die Mannschaft beim
Freundschaftsspiel in Deusen


 

11.11.2017

Überzeugender Sieg gegen BV Lünen

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BV Lünen II 12:4
Bei nasskaltem Wetter waren wir vom Anpfiff an die 
bestimmende Mannschaft und lagen bereits nach kurzer
Spielzeit komfortabel in Führung. Zur Halbzeit stand
es schon 7:2 für uns.
Auch in der 2. Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft
und so endete das Spiel mit 12:4.

Am Mittwoch geht es für die Mannschaft bereits weiter, denn
dann empfangen wir den TV Brechten zum Kreispokal-Spiel.


 

04.11.2017

Erfolgreicher Test gegen Westfalia Kirchlinde II

DJK Eintr. Dorstfeld gegen Westf. Kirchlinde II 8:3
Bei herrlichstem Wetter testeten beide Trainergespanne 
eine Menge aus und gaben jedem Spieler die Chance
Machpraxis zu sammeln. Das Ergebnis spielte dabei wirklich 
eine absolut untergeordnete Rolle.
"Mann" des Spiels war unser Alrik mit ingesamt 5 Toren.

Kommenden Samstag geht es in der Meisterschaft weiter.
Gegner im Heimspiel ist der BV Lünen II.


28.10.2017

Niederlage gegen Wambeler SV

Wambeler SV gegen DJK Eintr. Dorstfeld 8:4
Aufgrund von Urlaub und Krankheit traten wir heute zum
Freundschaftsspiel beim Wambeler SV (Kreisliga A) stark
ersatzgeschwächt an.
Auch der Gegner konnte nicht aus dem Vollen schöpfen! Trotz
alle dem lieferten sich beide Teams ein gutes und sehr laufintensives 
Spiel. Die Gastgeber, welche zwei Spielklassen höher spielen, hatten
ohne Zweifel das bessere Kombinationsspiel. Unsere Jungs versuchten
das mit enormen Einsatzwillen und Laufbereitschaft zu kompensieren.
Letztendlich gewannen die Gastgeber verdient, aber im Ergebnis
vielleicht das ein oder andere Tor zu hoch.

Nächster Testspiel-Gegner ist DJK Westfalia Kirchlinde am kommenden
Samstag um 11 Uhr am heimischen "Wasserfall".


 

23.10.2017

Freundschaftsspiel gegen Wambeler SV E1 abgemacht !

Am heutigen Montag verständigten sich die Trainer der 
beiden Mannschaften auf ein Testspiel am kommenden 
Samstag in Wambel um 12 Uhr.


 

21.10.2017

Knapper Sieg beim Nachbarn in Huckarde

SV Westfalia Huckarde gegen Eintr. Dorstfeld 2:3
In einem ausgeglichen Spiel ging es hin und her. Das erste 
Tor gelang dann der Heimmannschaft, welches aber sehr 
zeitnah durch unsere Jungs ausgeglichen werden konnte. Das
Tor war der Beginn einer dominanten Phase der Dorstfelder
in der wir mit 1:2 in Führung gehen konnten. Doch leider
mussten wir nach einer Situation, die wir nicht klären konnten,
noch vor der Halbzeit den Ausgleich hinnehmen. 
In der zweiten Hälfte waren wir die etwas bessere Mannschaft
und konnten auch den 2:3 Siegtreffer erzielen.  

Die nun anstehende 2-wöchige Spielpause nutzt die Mannschaft
zu einem Freundschaftsspiel am 04.11. gegen die E2 von
DJK Westfalia Kirchlinde.
Das nächste Ligaspiel ist am 11.11.2017 gegen BV Lünen 2 am 
heimischen Wasserfall.


 

14.10.2017

Negativtrend gestoppt !

DJK Eintr. Dorstfeld gegen Eving Selimiye Spor 6:2
Unsere Jungs haben endlich wieder gewonnen. Bei herrlichstem Wetter
hatte
 der DJK das Spiel von Anfang an im Griff und ging bereits in
Minute 4
 durch Stürmer Max mit 1:0 in Führung. Max erwischte einen
super
 Tag, denn er alleine konnte 4 Tore zum Endergebnis beitragen.
Zur Halbzeit stand es bereits 4:0 für Dorstfeld. Aber es waren gar
nicht die Tore, sondern viel mehr die Art und Weise wie diese von der 
Mannschaft herausgespielt wurden, was das Dorstfelder Trainertrio
freute. 
Lediglich von der 35. bis zur 40. Minute genehmigte sich das Team ein
kleine Auszeit, welche auch umgehend vom Gegner mit 2 Gegentoren 
bestraft wurde. Letztendlich war das Ergebnis hochverdient und dem 
Spielverlauf entsprechend.

Nächster Gegner ist Westfalia Huckarde am kommenden Samstag.



07.10.2017

Bessere Mannschaft verliert in Merkur

FC Merkur III gegen DJK Eintr. Dorstfeld 4:1
Bei sehr schlechtem Wetter traten die beiden Mannschaften
am Samstagnachmittag mit einer 30 Minütigen Verspätung
gegeneinander an. Bereits in der 5 Minuten hatten wir Pech,
als ein gegnerischer Eckball von einem Spieler von uns ins
eigener Tor abgefälscht wurde. In der Folge erspielten wir uns 
diverse Torchancen ohne sie jedoch zu nutzen. Der Gegner
wiederum nutzte eine seiner wenigen Chancen zum 2:0, welches
postwendend allerdings durch unser 2:1 gekontert wurde.
Kurz vor dem Halbzeitpfiff mussten wir sogar noch das 3:1 
hinnehmen. Die zweite Halbzeit war ein Spiel auf ein Tor aber 
es waren wieder die Gegner die zum Torerfolg kamen und so
endete das Spiel 4:1 für Merkur. 


 

03.10.2017

5. Platz beim eigenen Turnier

Beim eigenen Turnier am 03.10.2017 bei etwas wechselhaften
Wetter erreichte die E1 den 5.Platz von 10 Teilnehmern.
Im ersten Vorrundenspiel kamen wir leider nicht über 0:0
gegen TuS Rahm hinaus. Das 2. Spiel lief dann schon besser, 
denn kurz vor Schluss konnte Stürmer Jan W. den 2:1 Siegtreffer
gegen Hellweg Lütgendortmund erzielen. Beim 3. Spiel ging es
gegen Westfalia Kirchliche. In dieser Begegnung gelang es keiner
Mannschaft ein Tor zu erzielen. Im letzten Vorrundenspiel mussten
wir uns dann mit dem A-Ligisten Mengede messen. Denkbar knapp
mussten wir uns letztendlich mit 1:0 geschlagen geben. Das bedeutete
Platz 3 in der Gruppe und somit das Spiel um Platz 5 und 6.
In dieser Partie spielten wir gegen RW Barop die ihrerseits ebenfalls
den dritten Platz in der Gruppe B erreichten.
Barop ging zwar mit 1:0 in Führung, doch am Ende konnten wir 
die Partie mit 3:1 gewinnen. Mannschaft und Trainer waren mit dem
Erreichten alles in allem zufrieden.

Samstag geht es bereits mit dem Auswärtsspiel beim FC Merkur weiter.


 

30.09.2017

Erste Niederlage der Saison

BW Alstedde gegen DJK Eintracht Dorstfeld 5:4
Bei echtem Fritz Walter-Wetter trat unsere Mannschaft
gegen eine komplett neue Mannschaft des Gastgebers an.
Nachdem Alstedde in den ersten Saisonspielen meist deutlich das
Nachsehen hatten entschieden die Verantwortlichen
die E-Jugend Mannschaften neue aufzuteilen um an Spielstärke
zu gewinnen. 
In der ersten Halbzeit war es ein komplett ausgeglichenes Spiel
folgerichtig ertönte auch beim Stand von 1:1 der Halbzeit-Pfiff.
Anfang der zweiten Halbzeit genehmigte sich unsere Mannschaft 
eine kollektive Auszeit, welche die Gastgeber eiskalt nutzten und
mit 5:1 in Führung gingen. Erst dann begannen wir wieder am Spiel
teilzunehmen und zu kämpfen. Wir erzielten 3 Tore binnen von 
5 Minuten. Leider war aber die Spielzeit nicht mehr ausreichend um
auch noch den Ausgleichstreffer zu erzielen und so mussten wir die
Punkte leider in Alstedde lassen.

Am Dienstag geht es beim eigenen Turnier für die Mannschaft bereits
weiter, ehe man sich dann ab Mittwoch auf die nächste Partie beim
FC Merkur III vorbereitet.


 

27.09.2017

Knapper Sieg im Testspiel gegen DJK Saxonia 2

DJK Eintracht Dorstfeld gegen DJK Saxonia II 6:5
In dem kurzfristig angesetzten Freundschaftsspiel wollten
beide Seiten einiges austesten. Wir traten ausschließlich
mit unseren Jungjahrgängen an und man merkte das 
es noch an der ein oder anderen Stelle Abstimmungs-
schwierigkeiten gab. Nichts desto trotz kam unsere
Mannschaft gut ins Spiel. Unser Tim markierte mit
einem schönen Kopfballtor das 1:0 bereits in der ersten 
Spielminute. Kurz darauf führten wir dann sogar mit 4:1.
Im Glauben das Spiel sicher im Griff zu haben wurden 
wurden wir nachlässig und die Gäste kamen zur Halbzeit 
bis auf 4:3 heran. Die zweite Hälfte verlief relativ ausgeglichen.
4 min vor Schluss konnte dann unsere Stürmer Aaren K.
den Siegtreffer zum 6:5 erzielen.

Samstag den 30.09.2017 geht es zum nächsten Meister-
schaftsspiel nach BW Alstedde.


 

23.09.2017

Deutlicher Sieg gegen den Tabellenführer aus Lünen-Brambauer

DJK Eintr. Dorstfeld gegen BV Brambauer-Lünen III 6:0
Am heutigen Samstagmorgen spielte unsere E1 gegen den 
amtierenden Tabellenführer. Wir kamen sehr gut ins Spiel und 
konnten bereits in der 2 Minute durch eine direkt verwandelte 
Ecke von Alrik S. in Führung gehen. Weitere 3 Minuten später 
konnte Stürmer Aaren die Führung ausbauen. Bedingt durch 
den guten Start hatte unsere Mannschaft das Spiel komplett
im Griff. Gefühlt kam Brambauer-Lünen während des gesamten
Spiels nicht einmal gefährlich vor unser Tor. Die weiteren Tore 
für unser Team erzielten Tim, Max und 2x Florian.

Am kommenden Mittwoch testet die Mannschaft zu Hause gegen
DJK Saxonia 2 (Anstoß 16:45 Uhr). In diesem Spiel sollen
ausschließlich die Jungjahrgänge zum Einsatz kommen.
Zum nächsten Meisterschaftsspiel reist die Truppe kommenden
Samstag nach BW Alstedde (Lünen).


 

16.09.2017

Klarer Sieg in Brechten

TV Brechten II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 3:9
Endlich durfte die Mannschaft ihr erstes Ligaspiel bestreiten, nach 
dem ja die Partie am 1.Spieltag gegen Wambel abgesagt wurde.
Wambel hat übrigens die Mannschaft nun komplett zurück
gezogen.
Unsere Mannschaft war von Anfang an die spielbestimmende
Mannschaft und ging bereits in der 3. Spielminute durch Stürmer
Elias mit 0:1 in Führung. Elias erwischte einen super Tag und konnte
ingesamt 5 Tore zum Ergebnis beisteuern. Mit 1:5 ging es in die Halb-
zeit. Die zweite Hälfte verlief ähnlich einseitig, so dass das Dorstfelder 
Trainergespann einiges personell ausprobieren konnte. So kam z.B. 
Neuzugang Felix R. zu seinem Debüt im Dorstfelder Trikot. Er machte
ein gutes Spiel und beinahe hätte er sogar direkt im ersten Spiel
getroffen. Es fehlten nur Zentimeter...
Alles in allem hat die Mannschaft gut gespielt und verdient gewonnen.

Am kommenden Wochenende steht das Heimspiel gegen 
Brambauer-Lünen an.


 

06.09.2017

Spiel gegen Wambeler SV III fällt aus

Wie heute bekannt wurde hat unser Gegner für Samstag,
die E3-Jugend vom Wambler SV, wegen Spielermangel die
Partie abgesagt.
Kommende Woche tritt die Mannschaft dann beim
TV Brechten II an.


 

02.09.2017

Sehr ausgeglichenes Spiel gegen RW Barop

DJK Eintr. Dorstfeld gegen RW Barop 5:4
In einem sehr ausgeglichenen Spiel waren die Gäste 
die technisch bessere, aber wir stellten unseren ganzen
Kampfgeist dagegen. Zur Halbzeit führte Barop noch
mit 1:2. In der zweiten wechselte die Führung hin und
her. Erst 5 Minuten vor Schluß konnte Elias für uns den
Siegtreffer erzielen.

Am kommenden Samstag geht die Saison endlich los.
Die Mannschaft eröffnet zu Hause gegen den Wambeler SV.


 

10.09.2017

Erfolgreiches Testspiel gegen TuS Rahm

TuS Rahm gegen DJK Eintr. Dorstfeld 0:9
In einem sehr einseitigen Spiel konnten unsere
Jungs das Ergebnis entsprechend eindeutig
gestalten. Anfangs hatten wir ein paar Probleme
in unser Spiel zu kommen, aber dann mit
zunehmender Spieldauer war es weitgehend ein
Spiel auf ein Tor. Man of the match wurde Stürmer
Max M. der alleine 5 Tore zum Endresultat beisteuerte.

Morgen geht es schon weiter für die Mannschaft mit einem
Freundschaftsspiel gegen RW Barop am heimischen 
Wasserfall.


 

27.08.2017

Freundschaftsspiel gegen TuS Kruckel

DJK Eintr. Dorstfeld gegen TuS Kruckel 8:3
Als Abschluss unseres Trainingslagers stand am heutigen
Sonntag ein Test gegen die E1 des TuS Kruckel an.
Anfangs merke man unseren Spieler an, dass die beiden
letzten Tage sehr intensiv waren. Es fehlte ihnen einfach
etwas Spitzigkeit. Aber mit zunehmender Spieldauer kam
die Truppe immer besser ins Spiel und bestimmte selbiges
auch. Man ging mit einer 4:2 Führung in die Halbzeit.
Direkt nach der Halbzeit waren unsere Spieler hellwach und
konnten die Führung ausbauen. Viel wichtiger als die Tore 
war für das Trainerteam die Art und Weise wie die Mannschaft
miteinander spielte. Letztendlich war es ein gelungener Test 
nach einem anstrengenden Wochenende.

Kommende Woche Freitag spielt die Mannschaft ein weiteres
Freundschaftsspiel gegen die TuS Rahm.


 

26.08.2017

Tag 2 des Trainingslagers


Am zweiten Tag
kam Sascha 
Brandt, Inhaber
der Torwartschule
Brandt in Witten, 
zu uns an der
"Wasserfall" um
mit unseren
beiden Torhütern
Julian und
Timo zu arbeiten.
Sascha sensibilisierte
unsere Keeper

 


wie wichtig die richtige Technik ist. Mit diversen Übungen gestaltete
Sascha ein sehr abwechslungsreiches Training an dem unsere Torhüter
viel Spaß hatten. Sascha sagte zum Abschluss das er gerne noch mal
wiederkommt um mit den beiden Keepern weiterzuarbeiten.


Danke Sascha !!!





Nachdem das spezielle Training für die "Schnapper" vorbei war, kam die
Feldspieler zum Training. Wir Trainer hatten den Schwerpunkt auf das
Freilaufen in Kombination mit dem Passspiel für den heutigen Tag gesetzt.
Nach einer guten aber auch anstrengenden Trainingseinheit freuten wir uns 
auf das, von einigen Müttern vorbereitete Mittagessen. Es gab Nudeln 
mit Bolognese-Sauce. Zum Nachtisch stand noch geschnittenes Obst für
die Kinder und Trainer bereit. Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns auch
beim Rewe-Markt Mankel aus Dorstfeld bedanken, welcher und das
komplette Obst gespendet hat.
Nach der Stärkung haben wir den Kids im Rahmen einer kleinen
Theorie-Einheit die Regelunterschiede zwischen F- und E-Jugend erläutert.
Danach absolvierten wir die 2. Trainingseinheit des Tages.
Gegen 17 Uhr kamen dann die Eltern um den rundum gelungenen Tag
mit einem gemütlichen Grillabend ausklingen zu lassen.

Morgen steht zum Abschluss ein Freundschaftsspiel gegen TuS Kruckel an.


 

25.08.2017

Tag 1 des Trainingslagers

Am ersten Tag unseres Trainingslagers ging es um das Thema
Passspiel. Eigens für diese Einheit konnten wir einen Trainer
des Stützpunktes Iserlohn, Stefan Kolatke, am "Wasserfall"
begrüßen. Stefan vermittelte den Spielern und auch den 
Trainern eine Menge Wissen und Spaß zum
Themenschwerpunkt.

Für morgen konnte das Trainerteam Sascha Brandt, Inhaber
der Torwartschule Brandt in Witten, gewinnen um unseren 
beiden Torhütern die ein oder andere Hilfestellung zu geben.


 

24.08.2017

Erfolgreicher Test gegen SG Lütgendortmund

SG Lütgendortmund F1 gegen DJK Eintr. Dorstfeld 1:10
Unsere Mannschaft folgte der Einladung aus Lütgendortmund
für ein ungewöhnliches Testspiel. Die F1 aus Lütgendortmund
wollte zum Abschluss eines Trainingslager gegen eine E-Jugend
spielen. Anfangs konnten die Gastgeber noch gut mitspielen aber
je länger das Spiel dauert um so mehr wurde der Altersunterschied
deutlich, was sich auch letztendlich auch im Ergebnis niederschlug.

Unser Mannschaft startet morgen ebenfalls in ein dreitägiges
Trainingslager, welches am Sonntag mit einem Freundschaftsspiel
gegen die E1 des TuS Kruckel enden wird.


 

16.08.2017

O2 stattet E1 mit 20 neuen Bällen aus



Zur neuen Saison ändern sich die Ballgrößen der
G-, F-, E- und D-Jugend. Die E-Jugend spielt fortan
mit Bällen der Größe 4 bei einem Gewicht von 350g.
O2, der treue Sponsor unserer Mannschaft, stattet
das Team mit 20 Bällen der aktuellen Größe für den
Trainingsbetrieb aus. 

Vielen Dank !!


 

15.08.2017

Die Spielpläne sind da.

Der Spielplan für die kommende Saison steht und ist 
nun online einsehbar.

hier geht es zum Spielplan




13.07.2017

Sommerpause

Sommerpause bis zum 16.08.2017
Kids und Trainer sind momentan in der wohlverdienten Sommerpause.
Am 16.08.2017 um 16:15 Uhr wird das Trainerteam Mike Machers,
Jens Küter und Olaf Winneckens die Saisonvorbereitung mit der
Mannschaft aufnehmen.
Das Trainergespann wird in der Sommerpause aber nicht untätig sein, 
es gilt diverse Freundschaftsspiele zu organisieren, damit die neu
formierte Mannschaft sich einspielen kann.


 

15.04.2017

Wir wünschen frohe Ostern

Wir wünschen allen Freunden des Vereins und ihren Angehörigen schöne Feiertage.


 

11.03.2017

Derbysieg gegen SC Dorstfeld 09

DJK Eintr. Dorstfeld gegen SC Dorstfeld 09 II 10:4
Unser E-Jugend setzte ein deutliche Ausrufezeichen mit dem 
10:4 Sieg gegen den Nachbarn vom Bummelberg.
Die Mannschaft des Trainergespanns Torsten Swars und
Michael Öhler konnte somit nach dem Hinspiel auf das Rückspiel
gegen 09 siegreich gestalten. 
Mit diesem Erfolg konnte die Mannschaft den zweiten Tabellenplatz
festigen und gleichzeitig den Abstand zum Tabellendritten auf
5 Punkte ausbauen.


 

20.12.2016

Schöne Feiertage

Wir wünschen allen Freunden des Vereins und ihren
Angehörigen schöne Feiertage und einen guten Start
ins Jahr 2017.


 

29.10.2016

E-Jugend gewinnt gegen RW Germania 11/67

DJK Eintr. Dorstfeld gegen RW Germania 4:1
Auch nachdem sechsten Saisonspiel ist unsere Mannschaft
ohne jeglichen Punktverlust. Nach einem spannenden Spiel 
gingen die Spieler unserer DJK als verdienter Sieger vom Platz.
Das lag auch mit daran, das unsere Kids ruhig blieben, als das
Spiel etwas hektischer wurde und mit der notwendige Ruhe die
Chancen genutzt haben, welche sich zwangsläufig ergaben.


 

01.10.2016

Nächstes Spiel nächster Sieg

DJK SF Nette gegen DJK Eintr. Dorstfeld 2:7
Im heutigen Auswärtsspiel bei DJK SF Nette holte
unsere E-Jugend den nächsten Sieg und bleibt
folgerichtig Tabellenführer. Herzlichen Glückwunsch
an Mannschaft und Trainerteam.


 

24.09.2016

Beeindruckender Sieg gegen VFR Kirchlinde

VFR Kirchlinde gegen DJK Eintr. Dorstfeld 0:11
Die Mannschaft von Torsten Swars und Michael Öhler
spielte eine sehr konzentrierte Partie und war jeder
Zeit Herr der Lage. Wie das Ergebnis zeigt war das
Spiel sehr einseitig, so dass die Trainer auch mal
einiges ausprobieren konnten.


 

17.09.2016

E-Jugend erklimmt Tabellenspitze

DJK Eintr. Dorstfeld - Hellweg Lütgendortmund 10:0
Mit dem dritten Saisonsieg steht unsere E-Jugend aufgrund
der besseren Tordifferenz an der Tabellenspitze. Das Spiel
verlief sehr einseitig und zu keinem Zeitpunkt gab es
Zweifel über den Sieger.


09.09.2016

Derbysieg !!

SC Dorstfeld 09 II gegen DJK Eintr. Dorstfeld 2:5
Nachdem Erfolg am ersten Spieltag konnte das Team vom
Trainer-Duo Torsten und Michael direkt mit einem
Derbysieg nachlegen. In einem guten Spiel ging
unsere Mannschaft als verdienter Sieger vom Platz.


03.09.2016

E-Jugend startet mit Kantersieg

DJK Eintr. Dorstfeld gegen DJK BW Huckarde II 13:0
Das nennt mal wohl einen Saisonstart nach Maß. Die
E-Jugendlichen gewann ihr erstes Spiel gegen einen
zu jeder Zeit unterlegen Nachbarn deutlich und setzen
damit sofort ein erstes Ausrufezeichen.
Das neue Trainergespann konnte mir der gebotenen
Leistung mehr als zufrieden sein. Weiter so...


01.08.2016

Torsten Swars und Michael Öhler übernehmen !!

Torsten Swars und Michael Öhler übernehmen ab sofort
das Traineramt bei unseren E-Jugendlichen, welches vorher von
Uwe Wessing bekleidet wurde.
Uwe geht mit seinen Schützlingen hoch in die D-Jugend. 
Wir wünschen den genannten Trainern viel Glück und Erfolg bei
ihren neuen Aufgaben.


Meldungen

27.03.2016

Wir wünschen allen ein 

frohes Osterfest !!


05.03.2016 - DJK Eintr. Dorstfeld gegen TuS Bövinghausen 9:0
Unser E-Jugend siegt unbeirrt weiter! Das Team von Trainer
Uwe Wessing hatte das Heimspiel gegen die TuS Bövinghausen
zu jedem Zeitpunkt unter Kontrolle und konnte nach Belieben das
Tempo variieren.


27.02.2016 - DJK Eintr. Dorstfeld gegen RW Germania  3:0
In einem jederzeit umkämpften Spiel der Tabellennachbarn konnte
unsere Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht werden und das Spiel
für sich entscheiden. Mit diesem Ergebnis konnte das Team von
Uwe Wessing und Andreas Steffen weitere 3 Punkte zwischen sich
und den ärgsten Verfolger legen. Die Mannschaft liegt aktuell auf
Platz 3 der Tabelle.


26.02.2016 - Turnierteilnahme
DJK Eintracht Dorstfeld meldet E-Jugend Mannschaft
für den Lüdo-Cup am 19.06.2016.

Trainingszeiten
mittwochs und freitags
16:15 Uhr - 17:45 Uhr

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“